1

AIDA Prima Taufe | Einladung

Die AIDA Prima verdient schon vor ihrer Taufe Gold. Und das gleich mehrfach. Schon durch die gelaserte Durchsicht im Schuber funkelt dem Betrachter das im Siebdruck aufgetragene Gold entgegen. Das Schmuckstück hüllt sich dann auch passend dazu in einen extra angefertigten Umschlag aus Treasury Gold.

Mailing
1

AIDA | Luftballons

Zu Wasser und ab sofort auch in der Luft ziehen die unverkennbaren AIDA Farben die Blicke von Kreuzfahrern auf sich. Im Tampondruck von 1cm bis 5cm bedruckt und in Hüllen konfektioniert gehen sie auf die Reise zu Händlern weltweit.

POS
1

AIDA Prima Taufe | Sekt

Selbstverständlich kommt es niemals vor, dass im Produktionsbüro etwas wegkommt. Auch nicht im Fall der Prosecco Dosen für die Taufe der AIDA Prima. Zissssssssccccchhh! Ähhh – das war nichts. Rein gar nichts. Jedenfalls haben wir hier die komplette Produktion in die Hand genommen. Von der Organisation der Dosen, über die Bedruckung und Etikettierung bis zur Anfertigung einer edel gestalteten Versandkartonage und der Konfektionierung mit einem Anschreiben. Darauf wollen wir anstoßen. Natürlich mit unserem eigenen Sekt.

MailingPOS
1

AIDA Prima Taufe | Bild

Ein feierliches Paket erwartet alle, die sich für die AIDA Taufe angemeldet haben. Die Box mit Laserstanzung und verdeckten Magneten als Verschlusskappe weckt die Vorfreude auf den Inhalt. Und verwahrt alles sicher: einen limitierten Kunstdruck im Rahmen, einen goldbedruckten Kugelschreiber, einen USB-Stick mit einem Film zum Einstimmen auf die Festivitäten und ein Taufbooklet mit dem Event-Programm. Festlich eingehüllt in goldenes Einschlagpapier.

Mailing
1

AIDA | Koffer voller Freude

Passende Steine suchen. Das kennt man eigentlich nur aus dem Urlaub am Meer. Wir machen das auch beruflich. Zum Beispiel für die AIDA Aussendung an Reisebüros. Für die Glaskaraffe haben wir lebensmittelechte Steine gefunden, die für die richtige Mineralisierung im Wasser sorgen. Steine? Glas? In einem Mailing? Ganz genau! Beides sicher und ansprechend zu verpacken erfordert viel Know-How und gute Planung. Es war aber noch mehr drin: eine Scratchmap zum freirubbeln, Papphülsen mit individuell bedruckten Deckeln, Notizbücher mit Gummibandverschluss. Und der volle Einsatz unserer Produktioner, die sich ihren nächsten Urlaub damit mehr als verdient haben.

POSVerpackungen
1

AIDA | 20 Jahre Tassen

Scherben bringen Glück. Noch mehr Glück bringt ein gute Tasse Kaffee am Morgen. Damit diese sonderangefertigten Tassen in vier unterschiedlichen Einfärbungen mit Laserung auch in einem Stück ankommen, haben wir eine passende, bruchsichere Kartonage für den Versand entwickelt. Und weil`s so schön war, kam im Anschluss noch eine Sonderedition in gold-irisierendem Farbton mit ausgelaserten Logos hinterher.

MailingVerpackungen
1

AIDA | Informationsordner

Kommunikation ist alles. Besonders im Reisebüro. Deshalb ist der Ringbuchordner für AIDA auch mehr, als nur ein 0815 Ordner zum Durchblättern. Er ist ein Kommunikationswerkzeug. Mit einem Klappmechanismus kann er so zwischen Berater und Kunde aufgestellt werden, dass jeder die gerade benötigten Informationen sehen kann. Verdeckt eingearbeitete Magnete, eine Folienkaschierung auf dem Bezug und passende Wellpappkartonage für den Versand machen ihn zu einem langlebigen und robusten Beratungstool.

POS
1

AIDA | Kidspräsente

Vorfreude ist die schönste Freude. Deshalb bekommen Kinder, die mit der AIDA in See stechen schon auf dem Hinflug einen Stoff-Rucksack voll mit Spaß: mit Logbuch, Reisespiel und Zaubertafel. Dank aufwendiger Produktion mit acht Sonderfarben und Siebdruck, kommt das echte AIDA Gefühl damit schon im Flieger auf.

POS
1

AIDA | POS-Material Weihnachten

Ein Weihnachten mit den schönsten Orten der Welt unterm Weihnachtsbaum – kein Problem mit dem Dekopaket von Aida. Einfach Banderolen und Einzel-Motive aufhängen und dann noch ein Griff in die randvoll gefüllte Plätzchenbox. Oh du fröhliche!

POS
1

AIDA | POS-Material

Bei der Produktion von POS-Material für die Kreuzfahrtserie AIDA bestand die größte Herausforderung darin, alle Werbemittel auf einen Kurs zu bringen. D.h. Verschiedene Materialien von unterschiedlichen Herstellern wurden so kalibriert, dass am Ende ein einheitliches Gesamtbild entstand. Und das alles natürlich für den Versand optimiert, mit besonders einfachem Handling für die Reisebüros und auf drei Sprachen. Danach hatten sich hier einige Mitarbeiter auch erstmal Urlaub verdient.

POS